Browsed by
Monat: November 2015

1. Trail-Abschnitt: Von Cape Reinga nach Ahipara über den 90 Mile Beach – Oder: Wie verspeist man einen Elefanten?

1. Trail-Abschnitt: Von Cape Reinga nach Ahipara über den 90 Mile Beach – Oder: Wie verspeist man einen Elefanten?

(Auflösung am Ende des Artikels… 😉) Te Araroa Trail Total (TTT): 100,5 km   Highlight: Der erste Schritt auf dem Trail   Beileid: Horrornacht im Zelt bei heftigem Gewitter   Persönlicher Akku: 7/10 😉/☹:  8/10 Tag 1: Cape Reinga – Twilight Beach Camp (12,5 km) Was für ein perfekter Start in den Tag! Ich hatte mich schon stundenlang mit erhobenem Daumen am Straßenrand gesehen, um es per Anhalter irgendwann im Laufe des Tages nach Cape Reinga zu schaffen. Was an…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Auckland nach Cape Reinga – Die Anspannung steigt!

Von Auckland nach Cape Reinga – Die Anspannung steigt!

Ich liebe Busfahrten in fremden Ländern! Auf den sieben Stunden von Auckland nach Kaitaia in den hohen Norden Neuseelands habe ich schon einen kleinen Einblick bekommen können, warum viele das Land für das schönste der Welt halten: hügelige, saftig grüne Landschaften mit Palmen und teilweise echt seltsamen Bäumen, unterbrochen von traumhaften Buchten mit weiten Stränden, kleine Siedlungen mit einfachen Häusern…der Kiwi mag es simpel und verbringt viel Zeit in der Natur, ganz mein Geschmack! 😉 An diesen tollen Eindrücken konnte…

Weiterlesen Weiterlesen

Auckland – Flirten die etwa alle mit mir?

Auckland – Flirten die etwa alle mit mir?

Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Antwort lautet Nein (wer hätte es gedacht? 😉). Ich wurde ja schon im Vorfeld über die extrem freundliche Kiwi-Art und -Hilfsbereitschaft aufgeklärt, aber es selber zu erleben ist ja immer nochmal eine andere Nummer. Hier begegnet einem überall ein freundliches Lächeln und ich habe mich sofort willkommen gefühlt. Absoluter pain in the ass ist allerdings mein Jetlag! Obwohl ich mich an die goldene Regel gehalten habe, mich so schnell wie möglich an den…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Düsseldorf nach Auckland – Bekannte Gesichter, müffelnde Chinesen und „politisch“ angepasste Flugrouten

Von Düsseldorf nach Auckland – Bekannte Gesichter, müffelnde Chinesen und „politisch“ angepasste Flugrouten

Fliegen gehört ja zum Reisen…sollte es aber nicht! 😉 Der Flug nach Auckland hat mir mal wieder bewiesen, dass Fliegen (in der Holzklasse) einfach uncool ist: Boarding ist nie pünktlich und dauert ewig, die zwei Chinesen neben einem müffeln eigentlich immer (keine Ausnahmen erlebt…JEMALS!!!), die frische Bordluft sorgt bei mir für trockene Augen, Nase und Hals, Schlafen ist bei mir auch eher Glückssache…besonders wenn der Chinese neben einem eine fette Winterjacke trägt (bei gefühlten 25 Grad in der Kabine) und…

Weiterlesen Weiterlesen